Friedhof Lämershagen

Zur Bearbeitung der Friedhofsinformationen müssen Sie sich zuvor anmelden

Friedhof

Name Friedhof Lämershagen
Verwaltung Umweltbetrieb Bielefeld
Land Deutschland
PLZ / Ort 33699 Bielefeld
Straße Ruheweg 21
Anzahl Seitenaufrufe: 342
Hinweise

Der kleinste (0,7 ha) der kommunalen Friedhöfe Bielefelds ist zugleich ein sehr malerisches Kleinod. Er befindet sich außerhalb des Ortskerns Lämershagen im Osten dieses Stadtbezirks. Ein harmonisches Ensemble im Eingangsbereich, bestehend aus der kleinen Friedhofskapelle, dem schönen Glockenturm und den aufwändigen Natursteinmauern – alles aus heimischem Sandstein errichtet – verhilft der Anlage zu ihrem unverwechselbaren Charme. Der Glockenturm bildet zugleich den Aufgang zum alten Friedhofsteil. Die kleine Kapelle wird nicht nur für Bestattungsfeierlichkeiten, sondern auch regelmäßig für Gottesdienste genutzt. Der Friedhof ist idyllisch am nördlichen Rand des Teutoburger Waldes gelegen, und ermöglicht Besucherinnen und Besuchern einen weit schweifenden Blick zur Ortschaft Lämershagen. Ein wunderbares Fotomotiv ist der Blick durch den Glockenturm auf den gegenüberliegenden Ubbedisser Berg. Seine starke Hanglage ist für einen Friedhof eher ungewöhnlich.

Kalender

Nächster Termin:

-

Dienstleister in der Nähe

Eckhard Wißmann
Netzeweg 40
33689
Bielefeld

Klaus-Dieter Werning
Lipper Hellweg 295
33605
Bielefeld


Bachstr. 1
33813
Oerlinghausen

Thomas Kronshage
Detmolder Str. 652
33699
Bielefeld

David Heilmann
Hauptstr. 42
33813
Oerlinghausen

Wilhelm Strate jun.
Ehlenbrucher Str. 163-165
32791
Lage-Ohrsen

Bilder