Grab von Helmut Rahn

Zur Bearbeitung der Grabinformationen müssen Sie sich zuvor anmelden

Erinnerungsblumen (1) Blume schenken
Grabdaten
Art des Grabes
Erdgrab
Position
Nicht exakt
Anzahl Seitenaufrufe: 645
Hinweise

Helmut Rahn war ein deutscher Fußballspieler.

Rahn wurde durch seinen Siegtreffer zum 3 : 2 im WM-Finale 1954 gegen Ungarn berühmt, der Deutschland  zum Weltmeister machte und das „Wunder von Bern“ begründete. Er trug wegen seiner Fähigkeiten als Führungsspieler den Spitznamen „Der Boss“. (Quelle:Wikipedia)

Das Grab befindet sich auf folgenden Virtuellen Friedhöfen
Fußballweltmeister 1954
Bilder
Erstellt durch cs-07@thanato.eu