Grab von Adolf Windaus

Zur Bearbeitung der Grabinformationen müssen Sie sich zuvor anmelden

Verstorbene
Adolf Windaus

Chemiker und Biochemiker
geboren am 25.12.1876
gestorben am 09.06.1959
geboren in Berlin
gestorben in Göttingen
Grabdaten
Art des Grabes
Familiengrab
Position
Nicht exakt
Anzahl Seitenaufrufe: 103
Hinweise

Windaus gelang es, die Verwandtschaft zwischen dem Cholesterin und den Gallensäuren nachzuweisen. Außerdem klärte er diechemische struktur verschiedener Vitamine.

Im Jahr 1928 wurde er mit dem Nobelpreis für Chemie ausgezeichnet.

Das Grab befindet sich auf folgenden Virtuellen Friedhöfen
Deutsche Erfinder
Bilder
Musik
Filme
Erstellt durch cs-07@thanato.eu
Chat
Live-Chat (Beta)