Grab von Wilhelm Furtwängler

Digitale Grabdaten mit QR-Code oder GPS-Grabposition zur Verbindung mit dem realen Grab und zum Gedenken an die/den Verstorbene(n). Für die Bearbeitung der Grabinformationen müssen Sie sich zuvor anmelden.

Wilhelm Furtwängler

Beruf:

Dirigent

geboren am 25.01.1886 geboren in Berlin Schöneberg

gestorben am 30.11.1954 gestorben in Ebersteinburg bei Baden-Baden


Art des Grabes:
Erdgrab
Bestattungsart:
Position:
Exakt
Lage der Grabstätte:
QR-Code zur aktuellen Seite
Anzahl Seitenaufrufe: 1328
Virtueller Rundgang auf dem Bergfriedhof Heidelberg
Bedeutende Klassik-Musiker

Um die Totentafel sehen zu können, müssen Sie angemeldet sein

Bild hinzufügen
Erstellt durch anneclaus@gmx.de