Grab von Franz Xaver Gabelsberger

Mit dieser Grabseite wird das Gedenken an die (den) Verstorbene(n) aufrecht erhalten. Als angemeldeter Benutzer können Sie an der Ausgestaltung dieser Seite mitwirken!

Franz Xaver Gabelsberger

Beruf:

Verwaltungsangestellter, Erfinder der Kurzschrift

geboren am 09.02.1789 geboren in München

gestorben am 04.01.1849 gestorben in München


Gleicher Geburtstag:
Gleiche Geburtsstadt:
Alle ...
Gleicher Friedhof:
Alle ...
Gleicher Nachname:
Art des Grabes:
Erdgrab
Bestattungsart:
Position:
Exakt
Lage der Grabstätte:
Grabfeld 7-10-54
QR-Code zur aktuellen Seite
Anzahl Seitenaufrufe: 1341

Franz Xaver Gabelsberger war der Erfinder eines kursiven (grafischen) Kurzschriftsystems und damit eines Vorläufers der heute gebräuchlichen Deutschen Einheitskurzschrift (DEK). (Quelle: Wikipedia)

Deutsche Erfinder

Um die Totentafel sehen zu können, müssen Sie angemeldet sein

Bild hinzufügen
Erstellt durch cs-07@thanato.eu