Weitere innovative Funktionen gibt es für angemeldete Benutzer. Kostenfrei registrieren können Sie sich HIER.

Grab von Georg Ohm

Mit dieser Grabseite wird das Gedenken an die (den) Verstorbene(n) aufrecht erhalten. Als angemeldeter Benutzer können Sie an der Ausgestaltung dieser Seite mitwirken!

Georg Ohm

Beruf:

Physiker

geboren am 16.03.1789 geboren in Erlangen

gestorben am 06.07.1854 gestorben in München


Gleicher Geburtstag:
Gleicher Todestag:
Gleicher Friedhof:
Alle ...
Gleicher Nachname:
Art des Grabes:
Erdgrab
Bestattungsart:
Position:
Exakt
Lage der Grabstätte:
Grabfeld 15-Reihe 1-Grab 41
QR-Code zur aktuellen Seite
Anzahl Seitenaufrufe: 1787

Georg Simon Ohm war ein deutscher Physiker.

Das "Ohmsche Gesetz" beschreibt die Proportionalität zwischen Stromstärke und Spannung in einem elektrischen Leiter. Die Proportionalitätskonstante wird als elektrischer Widerstand bezeichnet, dessen SI-Einheit das "Ohm" (Symbol Ω) ist.

(Quelle: Wikipedia)

Deutsche Erfinder

Um die Totentafel sehen zu können, müssen Sie angemeldet sein

Bild hinzufügen
Erstellt durch cs-07@thanato.eu