Jetzt kostenlos registrieren!

Grab von Hermann Anschütz-Kaempfe

Zur Bearbeitung der Grabinformationen müssen Sie sich zuvor anmelden

Verstorbene
Hermann Anschütz-Kaempfe:

Wissenschaftler und Erfinder
geboren am 03.10.1872
gestorben am 06.05.1931
geboren in Zweibrücken
gestorben in München
Erinnerungsblumen Blume schenken
Grabdaten
Art des Grabes
Erdgrab
Position
Exakt
Anzahl Seitenaufrufe: 148
Hinweise

Hermann Anschütz-Kaempfe ist der Erfinder des Kreiselkompasses.

Das Grab befindet sich auf folgenden Virtuellen Friedhöfen
Deutsche Erfinder
Bilder
Erstellt durch cs-07@thanato.eu
Chat
Live-Chat (Beta)