Weitere innovative Funktionen gibt es für angemeldete Benutzer. Kostenfrei registrieren können Sie sich HIER.

Grab von Signe Bölsche und Karl Erich Bruno Bölsche

Signe Bölsche
geb. Signe Maria Wallin

geboren am 24.04.1899 geboren in Stockholm

gestorben am 01.01.1946 gestorben in Murnau



Karl Erich Bruno Bölsche

Beruf:

Magistratsrat

geboren am 08.06.1899 geboren in Berlin Friedrichshagen

gestorben am 01.01.1977 gestorben in Breslau


Friedhof:
Art des Grabes:
Erdgrab
Bestattungsart:
Erdbestattung
Position:
Nicht exakt
Frau Lisbet Sällström (stockstugan@tele2.se)
Lage der Grabstätte:
QR-Code zur aktuellen Seite
Anzahl Seitenaufrufe: 289

Frau Lisbet Sällström (stockstugan@tele2.se) aus Schweden schreibt:

Signe ist in Murnau (vielleicht im krankenhaus - krebs) verstorben und beerdigt 1946. Karl ist (vielleicht in Breslau) 1977 verstorben und dann in Murnau beerdigt.

Signe war in Stockholm 24. april 1899 geboren.

Ihr Geburtsname war Signe Maria Wallin und ihre ehemann war Magistratsrat Karl Erich Bruno Bölsche, am 8. juni 1899 in Berlin/Friedrichshagen geboren. Sie sind  in Stockholm 22. mai 1934 geheiratet. Signe ist nach Breslau, Deutschland am 4. Juni 1934 gefahren.

Im Rahmen ihrer Ahnenforschung bittet Frau Sällström um weiterführende Information zu ihren verstorbenen Angehörigen.

 
Signe Bölsche

Um die Totentafel sehen zu können, müssen Sie angemeldet sein

Bild hinzufügen
Erstellt durch cs-07@thanato.eu