Traueranzeigen - Übersicht

Übersicht der Traueranzeigen

Todesanzeigen

Ein Angehöriger ist gestorben und Sie möchten als Hinterbliebener oder als Bestatter eine digitale Traueranzeige versenden? Auf Wunsch positioniert der Konfigurator  einen QR-Code in der Anzeige, über den der Zeitungsleser von der gedruckten Traueranzeige zu einer Internetseite geführt wird. Diese könnte ein Kondulenzbuch oder eine multimediale Gedenkseite auf FriedhofGuide.de sein.

„Die Erinnerung ist ein Fenster,
durch das wir Dich sehen können,
wann immer wir wollen.“
Bärbel Grunwald
geb. Flachs
* 30.10.1939  † 20.04.2019
In Liebe und Dankbarkeit
Manfred Grunwald
Andrea Grunwald
Maike Linne
Die Trauerfeier mit anschließender Urnenbeisetzung
findet am 
Donnerstag, 9. Mai 2019, 12 Uhr
im Urnenzimmer 
des Urnenhains Tolkewitz statt. 
 
Arbeit war Dein Leben Fleißig Deine Hand. Hast alles uns gegeben, dafür unseren Dank.
Modedesigner
Karl
Lagerfeld
*10.09.1933
†19.02.2019
Wir trauern um einen großartigen Menschen und gefeierten Schauspieler.
Bruno Ganz
*22.03.1941
†16.02.2019
Die Mitarbeiter der Thanato GmbH
Einige Menschen bleiben für immer, denn sie haben ihre Spuren in unseren Herzen hinterlassen..
Zeichner
Tomi Ungerer
*28.11.1931
09.02.2019
Wir trauern um eine Brandenburger Persönlichkeit
Politiker
Jörg
Schönbohm
*02.09.1937
†07.02.2019
Fußball-Profi und Manager
Rudi Assauer
*30.04.1944
†06.02.2019
Trauergottesdienst am Freitag, 6. Juli 2018, um 14 Uhr in der Pfarrkirche "St. Markus". Urnenbeisetung anschließend auf dem Nordfriedhof in München. Anstelle von Blumen und Kränzen bitten wir um eine Spende an die Station Regenbogen, Stichwort: "Hildegard Happel" bei der Sparkasse Würzburg
IBAN: DE90 7509 0300 0033 0030 09, BIC: GENODEF1M05
Hildegard
Happel
geb. Maier
*19.09.1943
†14.06.2018
Es trauern um sie:
Hans, Peter und Holger mit Familien
1. Jahrgedächtnis
Max Habermann
†28.03.2018
Ganz still und leise ohne ein Wort,
gingst Du von Deinen Lieben fort.
Du hast ein gutes Herz besessen,
nun ruht es still, doch unvergessen.
Es ist schwer, es zu verstehen,
dass wir uns nicht mehr wiedersehen.
Max, wir vermissen Dich ...
Deine Dich liebende Familie
D
A
N
K
E
Max Habermann
*23.05.1968
†28.03.2018
für ein stilles Gebet,
für eine tröstende Umarmung,
das tröstende Wort,
gesprochen oder geschrieben,
für einen Händedruck,
wenn Worte fehlten,
für alle Zeichen der Liebe und
Freundschaft,für Blumen, Kränze und Geldspenden.
 
 
Familie Habermann mit Kindern
Münchsdorf, im April 2018