Nachrichten

NS-Raubkunst: Die Aufarbeitung des Falls „Galerie Max Stern“ wird zum Spagat zwischen Recht und Moral
17.04.2019

Die Erben des jüdischen Kunsthändlers Max Stern streiten um ein Gemälde in deutschem Privatbesitz. Was spricht für einen Zwangsverkauf, was dagegen?

Mehr lesen Kontakt: