Nachrichten

Testament: So regeln Sie Ihr Erbe nach Ihren Wünschen
16.07.2019

Ein Testament ist für jeden wichtig, der die Verteilung seines Vermögens selbst regeln und das nicht dem Gesetz über­lassen will. Der Nach­lass soll im Todes­fall vielleicht an den „Richtigen“ gehen – zum Beispiel den Partner, auch wenn man nicht verheiratet ist. Oder gerade nicht an die minderjäh­rigen Kinder, weil sie nicht allein über ihr Erbe verfügen dürfen und das Familien­gericht bei wichtigen Entscheidungen mit am Tisch sitzt. Mit einem klug formulierten Testament können Sie sich und andere absichern und Konflikte unter Ihren Lieben vermeiden. Hier lesen Sie, wie es geht.

Mehr lesen Kontakt: